Catching some rays

It was a very hot day when I visited the Japanese Gardens in Woodward Park, Fresno. Not sure why anything would purposely stay out in the sun but this turtle seemed very content to catch some rays.

Es war ein sehr heißer Tag, als ich die Japanischen Gärten in Woodward Park, Fresno, besuchte. Ich bin mir nicht sicher, warum etwas absichtlich in der Sonne bleiben sollte, aber diese Schildkröte schien sehr zufrieden zu sein, einige Strahlen einzufangen.

Bud

After a doctors appointment (everything is fine) I decided to go to the Japanese Gardens in Fresno. If you go during the summer a couple of things to remember are; 1- wear a hat, 2- bring nd filters and a tripod. Both I’ll have next time. While mid-summer isn’t the best time to visit it was still well worth the small entrance fee.

Nach einem Arzttermin (alles in Ordnung) habe ich mich für den Japanischen Garten in Fresno entschieden. Wenn Sie im Sommer gehen, sind ein paar Dinge zu beachten; 1- Tragen Sie einen Hut, 2- bringen Sie nd Filter und ein Stativ mit. Beides nehme ich beim nächsten Mal. Der Hochsommer ist zwar nicht die beste Zeit für einen Besuch, aber der geringe Eintrittspreis hat sich dennoch gelohnt.

Osprey, Mono Lake

Mono Lake in the Eastern Sierras is one of the nesting places for Osprey. Interesting fact is that Osprey are fish eaters and there aren’t any fish in Mono Lake due to the high alkalinity and it is a dead lake with no outlet. The Osprey in Mono Lake feed in the ponds and streams in the area and bring their food back to the nests located at the lake.

Der Mono Lake in den östlichen Sierras ist einer der Nistplätze für Fischadler. Interessante Tatsache ist, dass Fischadler Fischfresser sind und es im Mono Lake aufgrund der hohen Alkalität keine Fische gibt und es sich um einen toten See ohne Auslass handelt. Die Fischadler im Mono Lake ernähren sich von den Teichen und Bächen in der Umgebung und bringen ihre Nahrung zurück zu den Nestern am See.

California Poppy in Black and White

The golden color of the California Poppy is a perfect hue for the ‘Golden States’ official flower. It is very prolific in the Sierra foothills and often presents a sea of gold. I chose to change this one to black and white to highlight the structure.

Die goldene Farbe des California Poppy ist ein perfekter Farbton für die offizielle Blume der ‘Golden States’. Es ist sehr fruchtbar in den Ausläufern der Sierra und präsentiert oft ein Meer aus Gold. Ich entschied mich, dieses in Schwarzweiß zu ändern, um die Struktur hervorzuheben.

Mono County

I have an enlargement of this in my house. It’s one of my favorites and not only reminds me of a great photo adventure with good friends but is also very calming and serine for me.

Ich habe eine Vergrößerung davon in meinem Haus. Es ist einer meiner Favoriten und erinnert mich nicht nur an ein tolles Fotoabenteuer mit guten Freunden, sondern ist für mich auch sehr beruhigend und heiter.

Tunnel View- Yosemite

The Wawona Tunnel was bored through solid granite and dedicated June 10th (yesterday) in 1935. At 4333 feet (1290 meters) it is the longest traffic tunnel in California. At the Valley end of the tunnel is a parking lot/overlook that gives you this view. I took this late last year. To the left if El Capitan, middle top is Half Dome and barely visible, with very little water, to the right is Bridalveil Fall.

Der Wawona-Tunnel wurde durch massiven Granit gebohrt und am 10. Juni (gestern) 1935 eingeweiht. Mit 4333 Fuß (1290 Meter) ist er der längste Verkehrstunnel in Kalifornien. Am Talende des Tunnels befindet sich ein Parkplatz / Aussichtspunkt, der Ihnen diese Aussicht bietet. Ich habe das Ende letzten Jahres genommen. Links von El Capitan, mittlere Spitze ist Half Dome und kaum sichtbar, mit sehr wenig Wasser, rechts ist Bridalveil Fall.

Tufas, Mono Lake CA

The South Tufas are the most popular area on Mono Lake. A nice maintained path and numerous plaques giving you information about the lake and it’s environs. If you take a little different road going in you can access a completely different group of Tufas that are to the left of the ‘tourist’ one. The path (if you want to call it that) is not maintained. One of the benefits of these Tufas is that no-one has climbed all over them since they’re surrounded by water and harder to get to.

Die South Tufas sind das beliebteste Gebiet am Mono Lake. Ein schöner gepflegter Weg und zahlreiche Tafeln geben Ihnen Informationen über den See und seine Umgebung. Wenn Sie eine etwas andere Straße nehmen, können Sie auf eine völlig andere Gruppe von Tufas zugreifen, die sich links von der “touristischen” befindet. Der Pfad (wenn Sie ihn so nennen wollen) wird nicht gepflegt. Einer der Vorteile dieser Tufas ist, dass niemand sie bestiegen hat, da sie von Wasser umgeben und schwerer zu erreichen sind.

Bodie- Receipt Book

I went to one of my favorite places the other day. Bodie State Park holds a lot of gems for me. Because of it’s age many times I change the image to Sepia or Black and White. This time I really appreciate the hues that go along with this aged receipt book. Sometimes I (we) forget that color didn’t just suddenly become a reality when color film came into being, that it was there all along and people in eras past saw the same colors we do today.

Ich war neulich an einem meiner Lieblingsorte. Der Bodie State Park birgt viele Juwelen für mich. Aufgrund seines Alters ändere ich das Bild oft in Sepia oder Schwarzweiß. Dieses Mal schätze ich die Farbtöne, die mit diesem alten Quittungsbuch einhergehen, sehr. Manchmal vergesse ich (wir), dass Farbe nicht plötzlich Realität wurde, als der Farbfilm entstand, dass er die ganze Zeit über dort war, wo Menschen in früheren Epochen die gleichen Farben sahen, die wir heute haben.

Highway 89

Driving west on Highway 89 about 30 miles before you get to Interstate 5 you’re treated with this view. I grew up in this area and never appreciated Mt. Shasta until I moved away and was lucky enough to come back and spend a few years.

Wenn Sie auf dem Highway 89 etwa 30 Meilen vor der Interstate 5 nach Westen fahren, werden Sie mit dieser Aussicht behandelt. Ich bin in dieser Gegend aufgewachsen und habe den Berg nie geschätzt. Shasta, bis ich wegzog und das Glück hatte, zurück zu kommen und ein paar Jahre zu verbringen.