Noch mehr Schirme

Anke erzählte ja bereits gestern, dass wir beide endlich mal wieder ein Konzert besuchen konnten. Corona bedingt kam doch längere Zeit das kulturelle Leben fast völlig zum erliegen. Aber so allmählich regt es sich wieder, mit neuen Ideen und Konzepten. So wie jetzt in Braunschweig. Aus der Veranstaltungsreihe “Kultur im Zelt” wurde eben “Kultur im Park”. Sozusagen von drinnen nach draußen an die frische Luft. Und wie man sieht, kann man auch einen Park toll dekorieren.
Anke already told us yesterday that we both could finally attend a concert again. Due to Corona, the cultural life came to a complete standstill for a long time. But gradually it is starting to move again, with new ideas and concepts. Just like now in Braunschweig. The event series “Culture in a tent” just became “Culture in the park”. So to speak from inside to outside into the fresh air. And as you can see, you can also decorate a park beautifully.

Kranhaus

Baukräne bestimmen zur Zeit an vielen Stellen in Wolfsburg das Straßenbild. Überall wird neu gebaut, oder wie auf diesem Bild, saniert. Mit Hilfe des Krans werden dort die Fassadenelemente abgenommen.
Construction cranes currently dominate the street scene in many places in Wolfsburg. Everywhere new buildings are being built or, as in this picture, renovated. With the help of the crane the facade elements are removed.

Am Hafen

Ein Blick von der Stadtbrücke auf den Wolfsburger Hafen am Mittellandkanal. Der kalte Wind hat an dem Abend ganz schön gepfiffen. Ich war froh, als ich wieder im Warmen war.
A view from the city bridge to the Wolfsburg harbour on the Mittelland Canal. The cold wind whistled quite a lot that evening. I was glad when I was back in the warm.

Nicht viel los…

… vor dem Kunstmuseum Wolfsburg. Bei kaltem Wind und nasskaltem Wetter ist man da auch lieber im Museum und schaut sich die Sammlung internationaler zeitgenössischer Kunst an. Oder genießt das Essen im dortigen Restaurant.
… in front of the Kunstmuseum Wolfsburg. When the wind is cold and the weather is cold and wet, it’s better to be in the museum and take a look at the collection of international contemporary art. Or enjoy the food in the local restaurant.

Farbenfroh

Jedes Jahr gibt es in unserer Kirche St. Raphael für kurze Zeit eine, immer wieder anders gestaltete, Lichtinstallation. Das interessante daran ist, dass sich durch die wechselnden Farben und Beleuchtungen auch ständig die Bildeindrücke und Strukturen verändern.
Every year in our church St. Raphael there is a light installation for a short time, always differently designed. The interesting thing is that the changing colours and lighting constantly change the image impressions and structures.

St. Martin

Große Aufregung im Kindergarten. Laternenumzug mit St. Martin und “echtem Pferd” , wie eines der Kinder betonte. Abschließend gab es noch ein Lagerfeuer, Bratwürste und Getränke auf dem Kindergartengelände. Und natürlich auch Glühwein zum Aufwärmen für die Großen.
Great excitement in kindergarten. Lantern procession with St. Martin and “real horse”, as one of the children emphasized. Finally there was a campfire, sausages and drinks on the kindergarten grounds. And of course mulled wine to warm up the adults.